Wir verwenden Cookies, um Ihr Shoppingerlebnis zu verbessern. Wenn Sie weiter auf unserer Seite surfen, akzeptieren Sie die Cookie-Policy. (Datenschutz)

OK

Die Gebäudetransformation

Artikel-Nr.: 030008-2

von Lichtmatrix

MPN: 1150

1.260,00 € *


Lieferzeit: 1 bis 3 Tage



    Lieferumfang:

    • Energietransformer (grün)
    • Naturtransformer (blau)
    • Immuntransformer (orange)
    • Wassertransformer (Stab)
    • Feldtransformer (Scheibe)

     

    Wir leben in einer Welt voller Umweltbelastungen. (Frequenzen, Informationen, Strahlungen, Felder etc.) Diese haben Auswirkungen auf unseren Köper als auch auf unsere Seele und unseren Geist. Im Wirkungsfeld einer Gebäudetransformation können sich die Folgen dieser Belastungen auf den menschlichen Organismus
    reduzieren. Nicht die Idee ?des Schutzes? liegt hier zugrunde, sondern die Idee der Durchlässigkeit, der Transparenz der Körperzellen durch ein erhöhtes Angebot von zellverfügbaren Licht.

    Der Mensch kann diese ultraschwachen Lichtteilchen  in seine Körperzellen aufnehmen. Daraus kann eine Selbst-Regeneration entstehen. Transformationsprodukte gibt es als Haustransformation (EFH, MFH), mobile Transformation (für unterwegs), Pads für verschiedene technischen Geräte (mobile Telefone, PC-Bildschirme, Laptops, TV?s, DVD-Player, Navis), als Getränkestab, als Kosmetik Pad und als Aktivkohle-Wasser-Filter.

    Die vor 20 Jahren ausgelieferten Produkte sind heute immer noch stabil in Ihrer Funktion. Als Ergebnis beschreiben Menschen, die unsere Transformations-Produkte nutzen, dass diese bei ihnen ein subjektives Gefühl erzeugen, in einem Art "lebensbejahendem Raum" zu sein.

    Material: Kunststoff
    Hersteller: Lichtmatrix® München

    Anwendungsbereiche: Wohnungen, Einfamilienhäuser, Mehrfamilienhäusern, Schlössern, Kuhställen, Pferdeställen etc.

    Die Gebäudetransformation erzeugt eine besondere Möglichkeit. Sie läßt einen Raum entstehen, in der jeder Mensch und Tier ein "sehr feines Licht" aufnehmen können. Nicht die Idee des Schutzes liegt der Gebäudetransformation zu Grunde, sondern die Idee der Durchlässigkeit, der Transparenz der Körperzellen durch die  Aufnahme eines bestimmten sehr schwachen Lichtes?. Das Wissen und Verfahren zur Herstellung dazu ist sehr alt.

    Aufstellen der Gebäudetransformation:
    Der Naturtransformer wird im Keller, oder in dem unteren Bereich des Hauses aufgestellt. Der Immuntransformer wird in der Mitte des Hauses plaziert. Der Energietransformer wird im oberen Teil des Hauses aufgestellt. Der Wassertransformer wird an die Wasserleitung im Keller angebracht. Der Feldtransformer entweder direkt in den Elektrokasten oder in die Nähe einer Steckdose im Haus aufgeklebt.

    Wir beantworten Ihre Fragen gerne! Über das untenstehende Formular können Sie uns diese zusenden.
    bitte warten
    * = Pflichtfelder
Zuletzt angesehen Artikel: